Fliegendes Hightech Studio ohne Kompromisse!

chabapoint bietet Ihnen Helikopter-Luftaufnahmen mit modernster HD-Kamera- und Studiotechnik. Das fliegende Studio steht Ihnen für HD-Filmaufnahmen oder zur HD-Datenerfassung aus der Luft zur Verfügung.

Neben professionellen HD-Aufzeichnungsmöglichkeiten verfügt der HD-Kamera Helikopter über moderne Bearbeitungs- und Übertragungsmöglichkeiten, die passend für den jeweiligen Einsatz konfiguriert werden können. Die kreiselstabilisierte FLIR Ultra Media II liefert gestochen scharfe Bilder aus jeder erdenklichen Kameraposition. Ein 72-fach Zoom-Objektiv liefert sowohl Panoramabilder in Superweitwinkel als auch Detailaufnahmen im extremen Tele-Bereich.

Helikopter:
Bell 407
max. Fluggeschwindigkeit 255 km/h. Reichweite: 700 km

Ausstattung:

HD-Kamera-Systeme

FLIR-SYSTEM HD-V1
Das FLIR-HD-V1-System besitzt eine vollkardanisch aufgehängte Kameraeinheit, die um 5 Achsen kreiselstabilisiert ist. Die Kreiselstabilisation besteht aus zwei äußeren und zwei inneren Achsen und einer Achse für die Rollfunktion, die für ein völlig vibrationsfreies Bild in allen Zoombereichen und Fluglagen sorgen. Durch die aktive Lageregelung beträgt der Bildstand +/- 0,5 Pixel bei längster Brennweite.

Hauptmerkmale:

  • Stabilität: 5-Achsen Kreiselstabilisierung
  • Field of Regard: Elevation +20° bis –110° Azimuth 360° kontinuierlich
  • Rollfunktion: +/- 23°
  • Maximum Slew Rate: 60°/sec.
  • Minimum Slew Acceleration: 150°/sec./sec.
  • Zoombereich/Optik: Fujinon 9,7mm – 410mm mit 2-fach Extender 19,4mm – 820mm
  • Seitenverhältnis/Format: 16:9 / (in SD 4:3 und 16:9)
  • Operating Temperatur: -25°C bis 45°C

Wichtige Kameradaten im Überblick:
Die tragbare Kamera HDC-1500 nutzt einen hoch modernen HD-DSP (High- Definition Digital Signal Processor) mit 14-Bit-A/D-Wandlern. Dazu kommt ein neu entwickelter CCD-Sensor, der je nach der gewünschten Signalausgabe Bilder im rogressiven 1080-Format (mit bis zu 50 oder 60 Vollbildern) oder im 1080-Interlace-Format (50 oder 60 Halbbilder) erzeugt. Der neue CCD-Sensor und der DSP-LSI-Schaltkreis sind die beiden Schlüsselkomponenten, mit denen sich Bilder in atemberaubender Qualität in einer Vielzahl an Abtastmodi erzeugen lassen. Das neue Kamerasystem bewältigt alle gängigen Interlace- und progressiven Abtastformate, darunter 1080/23,9P, 1080/24P, 1080/25P, 1080/29,9P, 1080/50P, 1080/59,9P, 1080/50I, 1080/59,9I, und auch 720/50P in höchster Bildqualität.

Durch die spezielle Modifikation ist die derzeit universellste und qualitativ hochwertigste Kamera perfekt in den FLIR-Turret eingepasst und bietet somit die optimale Bildqualität in 4:2:2 und 4:4:4 von der aktuellen Luftberichterstattung, bis hin zur unkomprimierten Aufzeichnung in RGB für Spielfilm- und Werbeproduktionen.

Wichtige Recorderdaten im Überblick:
Je nach Qualitätsanspruch stehen die unterschiedlichsten Aufzeichnungsmöglichkeiten zur Verfügung:

  • HD-Cam SR für 440mb/s oder 880mb/s
  • Recordingdatenraten in 4:2:2 oder 4:4:4
  • HD-Cam für 144mb/s in 3:1:1
  • Digital Betacam 100mb/s
  • DV-Cam 25mb/s

Wichtige Objektivdaten im Überblick:

Fujinon HA42X9,7BERD-G

Spezifikationen:

  • Bildgröße 2/3"
  • Brennweite 9,7-410 mm (1x); 19,4-820 mm (2x)
  • Zoomfaktor 42x
  • Extender 2x
  • Max. relative Öffnung F2.0 (9,7-225 mm); F3.7 (410 mm)
  • Naheinstellgrenze (MOD) 2,8 m

FLIR System HD-V1 (eingerüstet in BELL407) bestehend aus:

  • Sony Digital 2/3” HD-Kamera HDC-1500
  • Downconvertereinheit
  • Sony Remote Control Unit RM-B750
  • Sony SRW-1 / HDW-S280 / DVW-250 / DSR-11
  • Sony 9“-HD-Monitor für Operator
  • Astro 6“ Messmonitor (Vector- Waveform Monitor) für Operator
  • Abgesetzte Kamera-Signalprocessingsteuerung für DIT
  • LCD-Monitor für Regisseur
  • LCD-Monitor für Pilot

SD-Kamera Systeme

FLIR® UltraMedia III
FLIR® UltraMedia LE

  • elektronisch und kreiselstabilisiert, 72faches optisches Zoom, Schwenkwinkel bis 360°, Neigewinkel bis 200°
  • 2 Lipstick-Kameras am Heckwing für Logo-Placement an den Helikopter-Seitenflächen
  • 2 Lipstick-Kameras im Inneren des Hubschraubers für Reporter- und Pilotenposition

Audio- und Videokreuzschiene zur Steuerung der AV-Quellen

Monitoring

  • 5 LCD-Panels (4 Zoll)
  • 1 Referenzmonitor (9 Zoll)

Aufzeichnung

  • 1 Betacam SP Recorder
  • 1 Digital Betacam Recorder

Bearbeitung

  • Laptop-Editor (digitale Videobearbeitung) on Board

Übertragung

  • Live-Übertragung via DVB-Link (2,5 GHz) Überspielung aus der Luft an ausgesuchten Access Points via Wireless LAN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

chabapoint GmbH
Kapellenstrasse 19
D-82008 Unterhaching
Tel: +49(0) 89 / 999 817 99-0
Fax: + 49 (0) 89 / 999 817 99-88
Mobil: +49 (0) 175 / 56 15 822
Die chabapoint GmbH ist Ihr Veranstaltungstechnikspezialist für Messen, Events, Digital Signage sowie Pubic Viewing.